Atacama virtuell: Deutsch
www.geovirtual2.cl

Klima der Atacama - Wüste, Atacama - Region, Chile

Unwetter und Schlammströme 2015 (1)

Museo Virtual, Atacama
W. Griem, 2015, 2017
Copiapo Fluss am 25 März 2015

Foto: Der Copiapó Fluss bei Piedra Colgada während der Überschwemmungen und Schlammströme am 25 März 2015. (W.Griem,2015 - Canon50D-30.952) - Foto in groß

Information Foto:
Kamera Canon 50D | Objektiv:18-135mm | Brennweite: 31mm | Verschlusszeit: 1:60 | ISO100
F: f/5 | Originalgrösse: 4752 x 3168 | Datum: 2015/03/25/19:00hrs.

Unwetter in der Wüste (S.1 - S.2)

deutsch - español

Die heftigen Regenfälle in der Atacama Region vom 25 März 2015 führten zu einer Katastrophe, wie sie vorher in der Atacama Region noch nicht beobachtet wurde. 

Nach dem Durchzug einiger Tiefdruckgebiete einhergehend mit heftigen Regenfällen stürzten die Wasser- und Schlammmasen durch die völlig unterdimensionierten natürlichen Abflussrinnen.

Mit dem hohen Anteil an Schwebfracht (Schlammstrom oder Mudflow) ergoss sich eine Lawine aus Wasser und Schlamm in alle Täler der Atacama Region (Chañaral, Copiapó und Huasco).
Etwa 50 Personen starben in den Fluten, tausende von Häusern wurden stark beschädigt oder ganz zerstört. Der Materialschaden in total ging in die Millionen von US$. Die meisten Straßen Wasserleitungen und Abwassersysteme waren für Monate unbrauchbar. Ein Großteil der Bevölkerung erlebte dieses Naturphänomen direkt und viele Personen wurden traumatisiert. das Leben war nicht mehr das selbe wie vor der Katastrophe.

Informationen:
23 y 25 März 2015
Niederschlagsmengen: Zwischen 50 mm - 90 mm

Text von R.A. Philippi (1860):
D. Diego erzählte mir, er habe erlebt, dass in Copiapó in Folge eines solchen Regengusses das Wasser zwei bis drei Fuß hoch gestanden habe, viele Häuser eingestürzt seien und dass ein Mal die ganze Bevölkerung ausgerückt sei, um durch Pircas und Dämme den Wasserstrom, der durch die Quebrada de Paipote, die sonst vollkommen trocken zu sein pflegt, herunter kam, zu verhindern, Copiapó zu überschwemmen.

 

linea 250

Touristischer Streifzug
Sehenswürdigkeiten Atacama
Namen und Orte in Atacama

Atacama-Wüste und Atacama Region

www.geovirtual - deutsch
Virtuelles Museum
Streifzug durch Atacama
Sehenswürdigkeiten in Atacama
Fotos Atacama
Geschichte von Atacama
Bergbau in Atacama
Eisenbahnen der Region
Tiere der Atacamawüste
Klima der Atacama Region

Inhalt
Niederschläge (1850 - 1997)
Klimageschichte in Tabellenform
Schnee in der Wüste
Die blühende Wüste
Regen in der Wüste
Alluvion März 2015
Philippi über das Klima (1856)
Philippi: Phänomene (1856)

Geologie (span.)
Mineraliensammlung  (span.)
Jahre zwischen 1830 und 1920
Bergbau in historischen Quellen
Geologie in historischen Quellen
Paläontologie und Fossilien

Nächste Seite in geovirtual

KLIMA ATACAMAWÜSTE
Niederschläge (1850 - 1997)
Klimageschichte in Tabellenform
Schnee in der Wüste
Die blühende Wüste
Regen in der Wüste
Alluvion März 2015
Philippi über das Klima (1856)
Philippi: Wüste (1856)

Wüste & Atacama
Verhalten in der Wüste
Die Atacama - Wüste
Fotos Atacama
Entfernungen in Atacama

FOTOS
Atacama in Fotos
Atacama monochrom
Panamericana in Fotos

geovirtual in deutsch: Atacama, Geologie und Bergbau
Copiapo Fluss bei Piedra Colgada nach Starkregenfällen, Atacama - Wüste

Foto: Der Copiapó Fluss bei Piedra Colgada am Nachmittag. Ein Mud-Flow, Schlammstrom (Region de Atacama, Chile) - Foto in groß (W. Griem Canon50D-30.942)

Information Foto:
Kamera Canon 50D | Objektiv: 18-135mm | Brennweite: 18mm | Verschlusszeit: 1:125 | ISO100
F: f/5 |Originalgrösse: 4752 x 3168 | Datum: 2015/03/25/18:49hrs.

Literatur:
PHILIPPI, RUDOLPH AMANDUS (1860): Reise durch die Wüste Atacama auf Befehl der Chilenischen Regierung im Sommer 1853-54 unternommen und beschrieben von Dr. Rudolph Amandus Philippi. -  Eduard Anton 1860, 142 y 62 p.- 1 Karte, 27 Illustrationen [Sammlung W. Griem]
Literaturhinweise über die Geschichte von Atacama

Ausdrücklich ist jegliche, nicht von den Autoren genehmigte,  Neuveröffentlichung untersagt. Dies gilt insbesondere für elektronische Publikationen: Nutzungsrichtlinien.
Falls Sie über alte Fotos, oder sonstiges (historisches) Material der Atacama Region verfügen würden wir uns sehr freuen dieses in unseren Seiten implementieren zu dürfen: Kontakt

Vorherige Seite in geovirtual Fotos und Aussichten Atacama - Touristischer Streifzug Atacama
Atacama: Namen und Orte
Nächste Seite in geovirtual
Rote Linie in www.geovirtual2.cl

www.geovirtual2.cl - geovirtual in deutsch
Geologie
Apuntes
Apuntes Geología General
Apuntes Geología Estructural
Apuntes Depósitos Minerales
Apuntes Prospección
Periodos y épocas
Módulo de referencias - geología
Índice principal - geología
Virtuelles Museum, Geschichte
Eingang virtuelles Museum
Recorrido geológico
Colección virtual de minerales
Índice principal - geología
Sistemática de los animales
Geschichte der Geowissenschaften
Allgemeine Geologie historisch
Bergbau in historischen Illustrationen
Fossilien in historischen Illustrationen
Autoren der historischen Bücher
----
Illustrationen aus Chile
Atacama Region, Chile
Ein Streifzug durch Atacama
Sehenswürdigkeiten
Geschichte von Atacama
Historische Karten
Bergbau in der Atacamawüste
Eisenbahnen der Region
Flora Atacama
Tiere der Wüste
Atacama in Fotos / Atacama schwarzweiß
Karten / 3dimensionale Morphologie
Klima der Atacama Region
Links, Literatur, Büchersammlung
Namens- und Orts Register
sitemap - Inhalt in Listenform - contenido esquemático

www.geovirtual2.cl / sitemap / virtuelles Museum Atacama / Geschichte Atacama

Die Atacama Region in Chile, die Atacama-Wüste
Dr. Wolfgang Griem, Chile - alle Rechte vorbehalten  (Mail a Wolfgang Griem Uso de las páginas de geovirtual.cl y geovirtual2.cl)
Veröffentlicht: 24.12.2004, Aktualisierung: 27.1.2016, 1.5.2017, 27.8.2017
mail - Kontakt
Alle Rechte vorbehalten
Jegliche Vervielfältigung muss vom Autor genehmigt werden: Nutzungsrichtlinien