Atacama virtuell: Deutsch
www.geovirtual2.cl

Die Küste der Atacama Region, Chile

Las Salinas (Puerto Viejo)

Museo Virtual, Atacama
W. Griem, 2016 - 2017
Las Salinas, die Flussmündung des Copiapo Flusses in der Atacama-Wüste, Chile

Foto: Der Mündungsbereich vom Copiapó Fluss ist durch ausgedehnte Salzwiesen gekennzeichnet. (W. Griem 2010; Ca50D1495) - Foto in groß - Foto aus dem Jahre 2004

Information Foto: Kamera Canon 50D
Objektiv: 20mm | Brennweite: 20mm 32,2/35mm) | Verschlusszeit: 1:200 | ISO100
F: f/5.6 | Original Größe: 4752 x 3168 | Datum: 2010/07/28/10:31 hrs.

Las Salinas (Puerto Viejo)

español / deutsch

Der Mündungsbereich vom Copiapó Fluss ist ein wichtiges ökologisches Schutzgebiet. Die ausgedehnten Salzwiesen mit dichten niederem Bewuchs geben einer Vielzahl von Vögeln Schutz.

In Puerto Viejo besteht die Möglichkeit nach Norden Weiterzufahren um an die Strände "Cisne", "Pulpo" und schließlich nach Bahía Inglesa zu gelangen.  Die Straße ist gut ausgebaut und Großteils mit Salz befestigt.

Mapa del sector Las Salinas - Región Atacama, Chile


Informationen
Lage UTM: E308.791 / N69.80.235 (Prov. S.A. 1956)

Inhalt Streifzüge Atacama
Atacama touristisch
Reisehinweise Atacama, Chile

Atacama-Wüste und Atacama Region

Die Küste von Atacama
Pan de Azucar
Chañaral
Punta Flamenco
Ramada
Caldera
Bahía Inglesa
Las Machas
Bahía Cisne
Las Salinas
Puerto Viejo
Barranquilla
Bahía El Salado
Punta Cachos
Caleta Pajonal
Die Küstenstraße, Dünen
Totoral
Carrizal Bajo
Pta. Molle
Huasco

Playa Atacama: Hacia al norte
Atacama, playa hacia al sur

Relacionado al sector
Playas en Atacama

Carretera Panamericana
Línea férrea Copiapó - Caldera
Modelo 3dimensional

Weitere Seiten
Strecken durch Atacama
Entfernung zwischen ....
Bergbau Distrikte

MEHR INFO´S
Flora Atacama
Fauna Atacama
Die Atacama Wüste
Verhalten in der Wüste
Klima Atacama Wüste

Wüste & Atacama
Verhalten in der Wüste
Die Atacama - Wüste
Fotos Atacama
Entfernungen in Atacama

geovirtual in deutsch: Atacama, Geologie und Bergbau
geovirtual site: Atacama und Geologie
Las Salinas, die Flussmündung des Copiapo Flusses in der Atacama-Wüste, Chile

Foto: Die ausgedehnten Feuchtgebiete von Las Salinas (Foto W. Griem, 2010; Ca50D 1459) - Foto in groß - Foto del año 2004 (Ca2532)

Information Foto: Kamera Canon 50D
Objektiv: 50mm | Brennweite: 50mm 79,8/35mm) | Verschlusszeit: 1:160 | ISO100
F: f/6.3 | Original Größe: 4752 x 3168 | Datum: 2010/07/28/10:08 hrs.

Ausdrücklich ist jegliche, nicht von den Autoren genehmigte,  Neuveröffentlichung untersagt. Dies gilt speziell für elektronische Publikationen: Nutzungsrichtlinien
Atacama, playa hacia al sur Touristischer Streifzug Atacama - Fotos und Aussichten Atacama
Atacama: Namen und Orte
Playa Atacama: Hacia al norte
Linea roja en www.geovirtual2.cl

www.geovirtual2.cl - geovirtual in deutsch
Geologie
Apuntes
Apuntes Geología General
Apuntes Geología Estructural
Apuntes Depósitos Minerales
Apuntes Prospección
Periodos y épocas
Módulo de referencias - geología
Índice principal - geología
Virtuelles Museum, Geschichte
Eingang virtuelles Museum
Recorrido geológico
Colección virtual de minerales
Índice principal - geología
Sistemática de los animales
Geschichte der Geowissenschaften
Allgemeine Geologie historisch
Bergbau in historischen Illustrationen
Fossilien in historischen Illustrationen
Autoren der historischen Bücher
----
Illustrationen aus Chile
Atacama Region, Chile
Ein Streifzug durch Atacama
Sehenswürdigkeiten
Geschichte von Atacama
Historische Karten
Bergbau in der Atacamawüste
Eisenbahnen der Region
Flora Atacama
Tiere der Wüste
Atacama in Fotos / Atacama schwarzweiß
Karten / 3dimensionale Morphologie
Klima der Atacama Region
Links, Literatur, Büchersammlung
Namens- und Orts Register
sitemap - Inhalt in Listenform - contenido esquemático

www.geovirtual2.cl / Virtuelles Museum / Atacama Region, Chile
Die Atacama Region in Chile, die Atacama-Wüste
© Dr. Wolfgang Griem, Chile
Aktualisierung (deutsch): 2.2.2016, 11.2.2017, 25.12.2017, 1.1.2018
mail - Kontakt
Alle Rechte vorbehalten
Jegliche Vervielfältigung muss vom Autor genehmigt werden: Nutzungsrichtlinien