Atacama virtual: Deutsch
www.geovirtual2.cl

Geschichte der Region Atacama (Chile)

Charles Darwin in Vallenar

Museo Virtual, Chile
W. Griem, 2006, 2017


 

 Literatur: Charles Darwin

deutsch / español

Die Reise der Beagle
Charles Darwin, Kapitel 16

8. Juni 1935 - wir ritten weiter nach Ballenar (Vallenar hier), welches nach Ballenagh in Irland benannt wurde, die Geburtsstadt von der Familie O´Higgins [Ambosio O´Higgins] die unter der spanischen Verwaltung Präsidenten und Generäle stellte. Die steinigen Berge auf beiden Seiten wurden durch Wolken verdeckt, die terrassenartigen Verebnungen erinnern stark an Santa Cruz in Patagonien. Nach einem Tag Aufenthalt in Vallenar ritten wir am 10. Juni aus um an den oberen Bereich des Copiapó-Tales zu gelangen. Wir ritten den ganzen Tag in einer uninteressanten Gegend. Ich bin es leid ewig die Phrasen "unfruchtbar" und "steril" zu wiederholen, welche normalerweise als Vergleich benutzt werden. Ich habe sie immer auf die patagonischen Weiten bezogen,  welche mit den dürren Büschen und büscheligem Gras prahlen können, im Vergleich zu Nordchile ist das absolut fruchtbar.
Hier sind wenige Pflanzen auf 100 Quadratyards zu finden, kleine Büsche, Kakteen oder Flechten können nicht gefunden werden und in dem Boden liegen schlafend Samen, fertig zum Keimen während des nächsten regnerischen Winters. In Peru erstreckt sich die wahre Wüste über weite Strecken des Landes. Am Abend haben wir das Tal erreicht, das Bachbett war feucht, ein bischen flussaufwärts erreichten wir akzeptables gutes Wasser. Während der Nacht kann das Wasser nicht so leicht verdunsten und absorbiert werden deshalb kann es eine Meile weiter nach unten fließen. Es gab genug Feuerholz, so war dies ein sehr geeigneter Biwak Platz für uns. Aber für die armen Tiere gab es keinen Mundvoll Nahrung.



June 8th. -- We rode on to Ballenar, which takes its name from Ballenagh in Ireland, the birthplace of the family of O'Higgins, who, under the Spanish government, were presidents and generals in Chile. As the rocky mountains on each hand were concealed by clouds, the terrace-like plains gave to the valley an appearance like that of Santa Cruz in Patagonia. After spending one day at Ballenar I set out, on the 10th, for the upper part of the valley of Copiapo. We rode all day over an uninteresting country. I am tired of repeating the epithets barren and sterile. These words, however, as commonly used, are comparative; I have always applied them to the plains of Patagonia, which can boast of spiny bushes and some tufts of grass; and this is absolute fertility, as compared with northern Chile. Here again, there are not many spaces of two hundred yards square, where some little bush, cactus or lichen, may not be discovered by careful examination; and in the soil seeds lie dormant ready to spring up during the first rainy winter. In Peru real deserts occur over wide tracts of country. In the evening we arrived at a valley, in which the bed of the streamlet was damp: following it up, we came to tolerably good water. During the night, the stream, from not being evaporated and absorbed so quickly, flows a league lower down than during the day. Sticks were plentiful for firewood, so that it was a good place to bivouac for us; but for the poor animals there was not a mouthful to eat.

 

 

Caldera, Aduana en la Región de Atacama
Caldera in der Atacama Region, Chile

Geschichte Atacama
Touristischer Streifzug

Picto-Literatura-Atacama

Städte in Atacama
Copiapó
Vallenar

Darwin in Vallenar

El Salvador
Chañaral
Caldera
Diego de Almagro
Huasco
Freirina
Alto del Carmen
Tierra Amarilla
*) in spanisch

a la página siguiente

PAUL TREUTLER
Inhalt Paul Treutler
Caldera
Copiapó
Tres Puntas in Atacama
Bergwerk Tres Puntas
Treutler: Erdbeben in Tres Puntas
Eisenbahnfahrt zwischen Copiapó und Caldera
...mehr Treutler

Historische Zeichnungen - Caldera
Caldera de Gilliss
Caldera (Philippi)
Puerto de Caldera (Reclus)
Iglesia de Caldera - Tornero

FORSCHER UND BESUCHER IN ATACAMA
Besucher und Forscher
Rodulfo A. Philippi
Ignacio Domeyko
Paul Treutler
Recaredo Tornero
San Roman
Hugo Kunz
Herman Burmeister
Francisco Marcial Aracena
J. M. Gilliss

Geschichte von Atacama
Einführung Geschichte
Liste der wichtigsten Ereignisse
Charles Darwin in Atacama
Klimageschichte
Historische Literatur
Geschichte: Einführung
Die Eisenbahn in Atacama


Literatur:
• ESPINOZA, ENRIQUE (1895):
Jeografía Descriptiva de la República de Chile - Arreglada.- Universidad de Chile, Facultad de Filosofía y Humanidades; quinta edición; Santiago de Chile. (Sammlung W. Griem)
• TREUTLER, PAUL (1882)
: Fünfzehn Jahre in Südamerika an de Ufern des Stillen Ozeans. - 3 Bd., 236 Seiten; Weltpostverlag, Leipzig. (Sammlung W. Griem)
• RECLUS, E. (1895):
Nouvelle Geographie Universelle - La tierra et les Hommes.- XVIII Amerique du sud - les regiones Andines; Paris 1895. (Colección Biblioteca Museo Regional de Atacama)

Ausdrücklich ist jegliche, nicht von den Autoren genehmigte,  Neuveröffentlichung untersagt. Dies gilt insbesondere für elektronische Publikationen: Nutzungsrichtlinien.
Falls Sie über alte Fotos, oder sonstiges (historisches) Material der Atacama Region verfügen würden wir uns sehr freuen dieses in unseren Seiten implementieren zu dürfen: Kontakt

a la página anterior Caldera
Geschichte Atacama - Atacama: Namen und Orte - Streifzüge durch Atacama
a la página siguiente
Linea plateada en www.geovirtual2.cl

www.geovirtual2.cl - geovirtual in deutsch
Geologie
Apuntes
Apuntes Geología General
Apuntes Geología Estructural
Apuntes Depósitos Minerales
Apuntes Prospección
Periodos y épocas
Módulo de referencias - geología
Índice principal - geología
Virtuelles Museum, Geschichte
Eingang virtuelles Museum
Recorrido geológico
Colección virtual de minerales
Índice principal - geología
Sistemática de los animales
Geschichte der Geowissenschaften
Allgemeine Geologie historisch
Bergbau in historischen Illustrationen
Fossilien in historischen Illustrationen
Autoren der historischen Bücher
----
Illustrationen aus Chile
Atacama Region, Chile
Ein Streifzug durch Atacama
Sehenswürdigkeiten
Geschichte von Atacama
Historische Karten
Bergbau in der Atacamawüste
Eisenbahnen der Region
Flora Atacama
Tiere der Wüste
Atacama in Fotos / Atacama schwarzweiß
Karten / 3dimensionale Morphologie
Klima der Atacama Region
Links, Literatur, Büchersammlung
Namens- und Orts Register
sitemap - Inhalt in Listenform - contenido esquemático

www.geovirtual2.cl / sitemap / virtuelles Museum Atacama / Geschichte von Atacama
Geschichte der Atacama Region in Chile
Dr. Wolfgang Griem, Chile
Publiziert: 11.2. 2006; Aktualisiert: 2.1.2017, 1.1.2019
mail - Kontakt
Ver el perfil de Wolfgang Griem en LinkedInSiehe Profil von Wolfgang Griem
Ausdrücklich ist jegliche, nicht von den Autoren genehmigte,  Neuveröffentlichung untersagt. Dies gilt speziell für elektronische Publikationen: Nutzungsrichtlinien
© Wolfgang Griem (2005, 2009) - Todos los derechos reservados - alle Rechte vorbehalten